• 16. Januar 2011 /  Dies und Das

    emil 11 Wochen

    7 Jahre alt ist Emil heute geworden. Wie oft in seinem Leben hatte ich gedacht, dass Emil dieses Alter nie erreichen wird. Seine Krankheiten haben uns viele Euronen und noch viel mehr Nerven und Tränen gekostet, aber sie haben uns auch ganz eng zusammengeschweisst.

    Dadurch, dass ich Emil wegen seiner Trigeminuslähmung fast 4 Wochen aus der Hand füttern und tränken musste, ist eine sehr enge Beziehung zwischen uns entstanden. Heute spüre ich an kleinsten Signalen, wann Emil Durst hat, Hunger hat, Schmerzen hat oder einfach nur mal “muss”.

    So kommt abends Emil ganz oft zu mir und sagt mir mit seinem Blick: “Kannst du Herrchen mal Bescheid sagen, dass ich mal raus muss?” Oder er steht an seiner Trockenfleisch-Box und fragt mich, ob er ein Stückchen daraus haben kann. Selten fragt er noch ein zweites mal und wenn man dann zu ihm sagt, nein, Emil du hattest schon eines, dann ist es auch gut. Nie würde er die Box selbst öffnen und sich bedienen, obwohl es ein leichtes für ihn wäre.

    Niemals  hat Emil das Vertrauen in mich verloren, obwohl ich ihm bei der Wundpflege so oft wehtun musste. Immer wieder hat er sich zu unangenehmen Arztbesuchen schleppen lassen, was mir selbst oft sehr, sehr schwer gefallen ist. Aber wie sollte ich ihm erklären: “Wir wollen dir doch nur helfen”.

    Noch heute zeigt Emil genau die Züge, die er als Welpe schon hatte. Er liebt es zu spielen, vor allem mit kleinen, weichen und winzigen Dingen. Er ist unheimlich gerne in seinem Zuhause und freut sich immer wie verrückt, wenn wir zusammen von einem Ausflug wieder nach Hause kommen. Unvergessen die vielen Wochen in denen wir 15 – 18 Kilo Emil von Zuhause erst ein Stück wegtragen musste, weil er nicht von seinem Zuhause weggehen wollte oder wir ihn die Treppe hoch und runter schleppen mussten, weil Emil erst mit 13 Monaten die Treppe zum ersten Stock laufen wollte.

    Ganz pragmatisch und vertrauensvoll akzeptierte Klein-Emil das “Nein”,  das Alleine bleiben, die geschlossen Türen und das Warten im Auto. Nie gab es Gejammer oder Protest, nie hat er Essen gestohlen oder an Türen gekratzt. Unvergessen die Nacht, in der der halbwüchsige Emil draussen seltsame Geräusche hörte – aber anstatt laut loszubellen, nur ganz leise seine Pfoten auf die Fensterbank gesetzt hat, um zu schauen, was da draussen überhaupt los ist. Er ist ein stiller, sensibler Hund mit einer großen inneren Ruhe. Emil kommunziert sehr viel mit Blicken, weil er weiß, dass wir ihn verstehen.

    Oft habe ich darüber gegrübelt, warum denn gerade ich so einen kranken Hund bekommen habe. Manchmal hatte ich das Gefühl alles falsch gemacht zu haben, vor allem, wenn ich Emil zu einem Tierarzt gebracht hatte, der ihm geschadet hatte. Ich konnte Emil ja nicht um Verzeihung bitten und ihm alles erklären – das waren oft sehr bittere Tage für mich.

    Die Antroposophen sagen: Ein Kind sucht sich seine Eltern aus.

    Emil hat sich bestimmt uns ausgesucht, weil er sich bei uns sicher sein konnte, dass es für uns keinen Grund der Welt geben würde, sich von ihm zu trennen. Obwohl der Weg mit ihm oft schwer zu gehen ist, werden wir ihn nie im Stich lassen und weiterhin alles erdenkliche für ihn tun.

    Nie vorher in meinem ganzen Leben war mir ein Hund näher als Emil und ich wünsche ihm zu seinem Geburtstag von ganzem Herzen weitere glückliche Lebensjahre ohne Schmerz und Krankheit.  Was wir dazu beitragen können, werden wir tun.

    “Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe, aber als Mensch unersetzlich
    (Johannes Rau)

    emil schnee 093

    Posted by Emils Frauchen @ 10:04

    Tags:

26 Kommentare zu 7 Jahre

  • Isi und Co sagt:

    Ich ab grad beim vorigen Beitrag im Kommentar dem Emil gratuliert. Auch auf meinem Blog steht ein Glückwunsch. Als ich jetzt euren Text gelesen habe, ging das natürlich nicht ohne Tränen.
    Ihr seid die richtigen Eltern für Emil, und mehr kann Hund sich eigentlich nicht wünschen!
    Emil, werde endlich gesund und hab noch viele schöne schmerzfreie Jahre!
    Das und noch viel mehr wünschen dir Isi und ihr Clan

  • Mischka sagt:

    Mir sind bei diesem Post die Tränen gekommen…auch wenn ich im Augenblick 2 gesunde Hunde habe. Aber es gab in der Vergangenheit auch kranke Hunde, die “Problemkinder” waren. Und ich erinnere mich an das Urvertrauen dieser Hunde in mich, wenn ich ihnen wehtun musste, die aufregenden Tierarztbesuche…

    Ich habe über 2 Jahre Emils Leben und Leiden verfolgt, auch wenn ich nicht immer dazu etwas schreiben konnte. Ich habe viel an ihn gedacht und die Daumen gedrückt, dass alles gut wird.

    Ich wünsche Emil zu seinem Geburtstag alles, alles erdenklich Gute für seine Gesundheit. Möge er an Eurer liebevollen, ihn beschützenden Seite noch viele gute Jahre haben mit wenigen gesundheitlichen Problemen. Auch Euch möchte ich zu seinem Geburtstag gratulieren, denn er ist nicht selbstverständlich 7 Jahre alt geworden, obwohl er ein Kämpfer ist…Es ist Euer Verdienst.
    Hut ab, dass Ihr nie die Hoffnung verloren, keine Mühen und auch Geldausgaben gescheut habt !
    Das musste ich auch mal loswerden
    LG
    Violett und die Airedale-Bärchen

  • Sally sagt:

    Und weil du so ein toller Hund bist, lieben auch wir dich. lieber Emil, über alles. Kissing
    Wir hoffen das dass neue Jahr dir viel Glück bringen wird und dir weiter Schmerzen erspart bleiben.

    Liebes WUUUH
    Sally

  • Roki sagt:

    Lieber Emil,
    du wirst geliebt , gepflegt und gehegt wie man es sich nur als Hund wünschen kann. Möge das kommende Jahr zumindest dir die Ruhe geben das du schmerzfrei und somit zufrieden sein kannst. Das du durch deinen Garten tollen kannst und all die Dinge tun kannst die dir Spass bereiten.
    Alles Gute für dich und deine Leinenhalter!
    die Rokis

  • Eine wunderschöne Liebeserklärung!!! Present
    Solch eine Beziehung zu seinem Hund ist eine der kostbarsten Dinge auf Erden, in manchen Zeiten sogar die kostbarste Kissing
    Und ja, er hat euch ausgesucht, denn ich bin mir sicher, bei 99,99% aller anderen Hundehalter wäre er schon längst sonst wo gelandet!

    Emil, alter Kumpel, auf die nächsten 7 Jahre! Beer
    Die schafft ihr auch noch, da sind wir uns sicher! ROTFL Rainbow

    Lass dich heute mal besonders verwöhnen! In Love Clover

    Karina + Hoshi

    PS: Ihr hattet den Trigeminus zum Zusammenschweissen, wir hatten letztes Jahr dafür die Folgen der Epidurografie Drunken Razz

    PPS: ich liebe diese Smilies Music Note Sun Rose Clown

  • Indigo sagt:

    ein langes, schmerzfreies Leben und alles Gute zu deinem Geburtstag Cake
    wünschen Dir von ganzem Herzen Clover
    Indigo mit seinen Menschen Dog

  • Emma sagt:

    Lieber Emil,
    von Isi haben wir erfahren das Du heute Geburtstag hast. Unsere ganze tierische Bande möchte Dir ganz herzlich gratulieren. Du kannst wirklich froh sein so liebe Menschen gefunden zu haben. Frauchen sind beim lesen die Tränen gekommen. Hoffentlich wirst Du wieder gesund und hast noch viele schöne Jahre mit deinen Menschen.
    Emma und Lotte

  • Diva sagt:

    Du bist nicht auf den Hund gekommen,
    der Hund, der kam zu Dir.
    Liebevoll hast Du ihn aufgenommen,
    das ist die Liebe zu dem Tier.

    Wir wünschen Emil alles alles gute zu seinem 7. Geburtstag und den Rest seines Lebens keine Schmerzen und Krankheiten mehr!

    L.G. Das Diva Rudel

  • IceMan sagt:

    Lieber Emil, auch meine Nacktnasen verfolgen Dein Blog schon über bestimmt vier Jahre (damals gab´s mich also noch gar nicht) und es hat schließlich mit dazu beigetragen, dass meine Nacktnasen sich für mich (und keines meiner Geschwister) entschieden haben und dafür bin ich Deinen Nacktnasen heute wirklich dankbar. – Was Dein Frauchen zum tiefen Verstehen, zur Kommunikation ohne Worte, zwischen Dir und sich selbst schreibt, das trifft auch ganz besonders auf meine Nacktnasen und mich zu. Ein Blick sagt uns allen da mehr als 1000 Worte. Und das funktioniert sogar wechselseitig Smile … Natürlich schiessen auch uns die Tränen in die Augen, wenn wir Dein Schicksal der letzten Jahre Revue passieren lassen. Gleichzeitig zeigt es uns aber auch, wie wichtig die tiefe (Ver-) Bindung zwischen Nackt- und Fellnasen ist. Auch wir wünschen uns für Dich mein Kumpel ein gutes und beschwerdefreies Lebensjahr. Sicherlich kann man mit der einen oder anderen Behandlungsstrategie scheitern, aber man darf nie, nie, nie, nie, nie aufgeben – und genau das wünschen wir uns von Deinen Nacktnasen auch weiterhin für DICH EMIL!
    Dein Kumpel IceMan (ebenfalls Steinbock, geb. am 13.01.2008) aus http://www.monschau.de mit seinen Nacktnasen Gabi & Michael

  • DJ sagt:

    Einen ganz lieben Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Emil!

    Du hast ganz tolle Leinenhalter!

    Liebe Grüße
    DJ

  • Lieber Emil,
    ganz herzliche Glückwünsche zu deinem Geburtstag Kissing Wir hoffen, dass es dir in Zukunft gut geht.
    Emilfrauchen, die Geschichte ist sehr schön geschrieben. Ihr seid sehr tapfer, ich bewundere dich, euch. Wie sehr wünsche ich euch, dass es immer besser geht.
    Herzliche Grüsse, die Tibifraktion

  • kolednik dagmar,wilhelm edlinger sagt:

    liebe emilfa
    milie!verfolge seit ca.1 jahr regelmäßig euer leben und bin über eure heutigen zeilen besonders berührt.da ich als kinderintensivkrankenschwester (seit 26 jahren) in einem grenzbereich arbeite,weiß ich,daß todkranke kinder eigentlich immer die eltern haben,die die bürde,die ihnen auferlegt wird,bis zum schluß tragen können.und ich denke auch,daß es bei unseren hunden so ist und sie sich ihre menschen aussuchen.wir sind besitzer unseres 3jährigen briards

    luigi(zuvor diogenes von den mondenkindern).zuvor hatten wir einen berner sennenhund,dann einen leonberger-ich weiß oft jetzt erst richtig zu schätzen,daß unsere beiden vorgänger von luigi bis auf kleinigkeiten immer gesund waren und beide ein für ihre größe recht hohes alter erreicht haben.dennoch hatte ich oft ein schlechtes gewissen,speziell beim tod unseres leo balu vor 3 jahren,weil ich dermaßen verzweifelt war und so sehr um ihn geweint habe.wo doch eltern auf meiner station

    immer wieder ihre kinder auch verlieren,deren leben doch erst begonnen hat!natürlich sagen viele,daß man dies nicht miteinander vergleichen kann.aber für hundebesitzer ist der hund familienmitglied und bester freund und man darf um ihn genauso trauern wie um einen menschen.so empfinde ich es inzwischen einfach.mir ist aber auch klar,daß dies nur hundemenschen verstehen und eigentlich möchte ich mich nicht mehr für meine vielen tränen um meine hunde rechtfertigen und ich tue es auch nicht mehr!unser luigi ist ein sehr temperamentvoller,fröhlicher,aber auch sehr eigenständiger hund,der schon auch ganz gern chef wäre und wir müssen ihm schon immer wieder seine grenzen klarmachen.so gesehen ist es gut,daß er nicht unser 1. hund ist.eigentlich ist er schon ein briard,wie er oft beschrieben wird.umso mehr muß ich oft schmunzeln,wie anders emil doch ist!für emil heute ganz besonders herzliche geburtstagswünsche und euch dreien noch ganz viele wunderbare,vor allem gesundheitlich zufriedenstellende jahre und wie gesagt,emil hat schon seine richtigen lebensmenschen bekommen.das ist kein zufall!wir sehen fast täglich in eure seiten rein und werden dies auch weiterhin tun.alles liebe für euch aus der steiermark in österreich! luigi mit seinen menschen

  • Asta sagt:

    Hello Emil
    You awe a gowgeous doggie and I wnted to come and wish you a vewy Happy Gebuwtstag!!!
    I hope you get lots of tweats and fun and love
    smoochie kisses
    ASTA

  • lottikarotti sagt:

    lieber emil,
    zu deinem geburtstag wünschen wir dir alles alles gute und dass es dir so gut geht wie es nur möglich ist! wenn das einer schafft dann deine menschen Clap
    libe grüße von deiner lottikarotti In Love

  • Joy sagt:

    Spät heute schließen wir uns noch sehr gern den guten Wünschen zu deinem Geburtstag an, lieber Emil!!. Happy Böörthday!!! Und grade für dich alles alles Gute und VIEL Gesundheit!!!
    Wir verfolgen ja auch schon seit anbeginn unsers Blogs aus den deinen und haben großen Respekt vor deinen Leinenhaltern. Die sind einsame Spitze, das kann man auch in deinem Geburtstagsgruß deines Frauchens lesen. Fühlt euch gedrückt und ein liebes WauWau Eure Joy mit Leinenhalter

  • Das hast Du wunderbar geschrieben – natürlich hatte auch ich wieder Tränen in den Augen. Ich wünsche Emil alles erdenklich Gute, vorallem natürlich Gesundheit und dass er noch viele hoffentlich endlich schmerzfreie Jahre mit Euch verbringen kann.

    Ganz dicken Knuddler, Dany und Noelle Kissing

  • Helga Poehl sagt:

    Herzlichen Glückwunsch .
    Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen.

  • Rain sagt:

    BUON COMPLEANNO Emil! Cake Cake Cake Cake Cake
    I wish you many happy years with to your wonderful human parents!
    Rain e Enrica Present Heart

  • doris sagt:

    Alles Gute Emil- wenn auch einen Tag zu spät. Noch viele schöne und schmerzfreie Jahre in deinem traumhaften Zuhause mit diesen tollen Dosenöffnern- du hast es supergut getroffen!

  • Irena sagt:

    Emil,
    alles Gute! Vor allem viel Gesundheit!
    Deine Frauchen hat es super schön geschrieben und ich bin dasselbe Meinung.
    Liebe Grüsse aus Slowenien,
    Irena und Bibi (Briardin, 13 Jahre alt, auch eine alte Kämpferin in Bezug auf Gesundheit und immer noch da, goofy wie immer)
    Smile

  • Klarissa sagt:

    Hallo lieber Emil,

    im Nachhinein, aber deswegen nicht weniger herzlich – auch von uns ganz viele Geburtstagsglückwünsche und alles erdenklich Gute für die vielen, schönen noch kommenden Jahre mit deiner Familie. Clover Sun

    Wir kennen euch noch nicht sehr lange und es hat mir oft leid getan zu lesen wie sehr ihr leidet. Aber ich glaube, dadurch dass ihr hier darüber geschrieben habt, habt ihr auch anderen Mut machen und dadurch sogar helfen können. Auch wenn es im Moment vielleicht natürlich nicht wirklich etwas ändern kann, so ist es doch schön zu spüren dass man nicht alleine ist.
    Euer Post ist so wunderbar geschrieben und regt sehr zum Nachdenken an. Danke dafür.

    LG,
    Klarissa

  • Jürgen sagt:

    Liebe Birgit,
    liebes Geburtstagskind,

    ich verfolge Emils Blog schon seit Jahren. Als absoluter Briard-Freak und Briard-Züchter bedaure ich zutiefst den medizinischen Werdegang von Emil! In all der Zeit, die ich mich mit der Rasse Briard beschäftige, habe ich selten einen Hund und die dazugehörige Familie erlebt, die so geprüft wurde, wie das bei euch der Fall war. Dass ein einzelner Hund all diese Erkrankungen nicht nur überstanden hat, sondern darüber auch nicht ausgerastet ist, spricht für die Rasse, aber – auch wenn ihr das nicht gerne hört – ich wünsche euch ein besseres Händchen bei der Auswahl eures nächsten Briards.
    Emil alles Gute zu seinem Geburtstag, dir, Birgit und deinem Mann meine Hoffnung, dass ihr von weiteren Prüfungen verschont bleiben mögt.
    Jürgen

  • Ebby sagt:

    Hallo Emil, mein Freund,
    ich wünsche Dir alles Gute nachträglich zu Deinem 7ten Geburtstag. Deine Ebby

  • Gaby mit Carsar sagt:

    Lieber Emil,

    zum Glück hattest Du vor 7 Jahren ein sehr gutes Händchen, Dir deine Familie auszusuchen.
    Ohne Herrchen und Frauchen und ihre große Liebe zu Dir, hättest Du Deine vielen kleineren und größeren gesundheitlichen Problem vermutlich nicht überstanden…
    So hattest Du also ein sehr gutes Händchen und in diesem Blog darf ich ganz häufig lesen, wie glücklich Herrchen und Frauchen mit Dir, ihrem kleinen Emil sind.

    Da hat das Schicksal wohl die richtigen Seelen zusammen gebracht!
    Caesar und ich wünschen Euch ganz viel Glück und Gesundheit für das neue Lebensjahr und noch ganz viel glückliche gemeinsame Jahre.
    Ihr macht das toll.
    Gaby

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click um Smileys einzufügen

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurseAlienAngelClownCowboyCyclopsDevilDoctorFemale FighterMale FighterMohawkMusicNerdPartyPirateSkywalkerSnowmanSoldierVampireZombie KillerGhostSkeletonBunnyCatCat 2ChickChickenChicken 2CowCow 2DogDog 2DuckGoatHippoKoalaLionMonkeyMonkey 2MousePandaPigPig 2SheepSheep 2ReindeerSnailTigerTurtleBeerDrinkLiquorCoffeeCakePizzaWatermelonBowlPlateCanFemaleMaleHeartBroken HeartRoseDead RosePeaceYin YangUS FlagMoonStarSunCloudyRainThunderUmbrellaRainbowMusic NoteAirplaneCarIslandAnnouncebrbMailCellPhoneCameraFilmTVClockLampSearchCoinsComputerConsolePresentSoccerCloverPumpkinBombHammerKnifeHandcuffsPillPoopCigarette