• 7. Januar 2013 /  Notfelle

    Eben kamen die Neuigkeiten über Facebook:

    ‎”Dear ones, we are very grateful for the donation, currently on our account has 9245,01 with 360 zł Polish, 1070,27 from Germany, 3555,21 from the USA, WE are ENORMOUSLY GRATEFUL to the 4259,53 from Finland!!!!!!!!
    But this is not the end)
    For an account PayPall so far, received £ 2939,71, of which USD 547,75 zł Polish, 411,06, EUR, GBP 256,17 26,22 are GREAT

     

    An Spendengeldern sind bisher 2264,08 Euro angekommen!

     

    Der Besitzer zeigt sich nach wie vor völlig uneinsichtig, und bezeichnet all das als Denunziation seines Nachbarn. Er jammert sogar über die Schäden, die die Polizei angeblich in seinem Haus hinterlassen haben. Seine armen Hunde hätten die Silvesterböller im Tierheim erleben müssen….

     

    Eben in der betreffenden Facebookgruppe gelesen:

    Den Briards geht es soweit gut, bis auf einen Junghund haben alle schon 2,5 bis 5 Kilo zugenommen. Ein Hund wird auf Bauchspeicheldrüsenprobleme untersucht, weil er nicht zunimmt.

    Die zweite gute Nachricht: Die Spenden kommen an! Es sind jetzt 1969 Zloti auf das Briardkonto eingegangen, das sind ungefähr 500 Euro. Ich bin mir sicher, da kommt noch viel mehr Geld zusammen, französische Briardliebhaber sammeln Spenden bis 5.1. 2013 und überweisen dann komplett.

    Die Gebühren für die Überweisung aus Deutschland beträgt max 3 Euro bis zu einem Betrag von 12000 Euro, also nur zu!

     

    Es wurde von der polnischen Tierschutzorganisation ein paypal Account zum Spenden für die Briards eingerichtet:

    Spenden bitte zugunsten: ktoz@ktoz.krakow.pl

     

    Hier ist erklärt wie das funktioniert: Paypal Konto verwenden

     

     

     

     

    Ich kopiere hier Karinas Blogbeitrag, weil  es genau das ausdrückt was ich auch denke:

    Es gibt Menschen, wo ich mir nicht sicher bin, ob man sie noch als Menschen bezeichnen kann.

    Kurz vor Weihnachten ist endlich ein polnischer Briard”züchter” aufgeflogen, aber viel zu spät. Er hatte 13 Briards in seiner völlig runtergekommenen Wohnung, davon 2 Junghunde. Bei der Befreiung waren schon 3 Hunde verhungert, sie waren tot, ein 4. starb gerade, die anderen 9 kämpfen im Krakauer Tierheim ums Überleben, der schwerste von ihnen wog gerade mal 19 kg, Normalgewicht für einen erwachsenen Briardrüden ist 35-45 kg. Die anderen Hunde wogen zwischen 13-18 kg.

    In dieser Wohnung standen 2 volle Futtersäcke, aber die Hunde kamen nicht ran, denn alle waren mit Stachelhalsband und 20-30 cm (!!!) langen Ketten überall in der Wohnung festgekettet. Überall in der Wohnung an Wänden und Möbeln Ösen zum Festketten. Die Hunde mussten im Stehen schlafen, falls sie sich nicht mit dem Stachelhalsband erwürgen wollten. Manche Hunde hatten ausserdem zusätzlich noch einen Beisskorb auf. Einige Hunde waren vor ihrer Befreiung noch nie ausserhalb der Wohnung gewesen. Alle Hunde voll mit grossen offenen Wunden, typisch für chronischen Hunger. Bestialischer Gestank nach Urin und Fäkalien. Einige durften gelegentlich nach draussen, damit er für seine Internetseiten Fotos erstellen konnte, um seine Welpen loszuwerden.

    Es war kein einziger Fress- oder Wassernapf vorhanden.

    Der Halter ist völlig uneinsichtig und kämpft jetzt darum, seine Hunde zurück zu bekommen.

    Aufgeflogen ist er, weil er vorher irgendwo 2 verhungerte Hunde zum Entsorgen gebracht hatte und diese Entsorger haben den Amtstierarzt eingeschaltet.

    Man darf sich nicht vorstellen, was diese Hunde teilweise über Jahre erdulden mussten …

    Für starke Nerven gibt es hier einige Fotos der Befreiung.

    Der polnische Bericht über die Befreiung.

    Hier die deutsche Übersetzung.

    Es war gerade Weihnachten, vielleicht habt ihr noch 5 oder 10 oder 20 Euro übrig, dann spendet sie bitte für diese armen Hunde an das Tierheim Krakau:

    IBAN PL 60 1500 1487 1214 8004 8846 0000

    SWIFT KRDBPLPW “briardy”

     

    Spenden statt Böller!!

     

    BITTE KOPIERT ES WEITER IN EURE BLOGS!

    Posted by Emils Frauchen @ 18:00

    Tags: ,

13 Kommentare zu Unfassbares Leid *3. Update!*

  • Nero sagt:

    Da schüttelt es mich… Dein Einverständnis vorausgesetzt, entführe ich Deinen Beitrag mal zu uns bzw. setze einen Direktlink.

    LG Hanne von den Halbgoldenen

  • Eine stille Leserin sagt:

    Lieber Emil,

    da Du so ein großes Herz Heart hast, schicke ich Dir einmal den Link zu Prinz: http://www.tsv-giessen.de/prinz.html
    Vielleicht mag ja jemand aus Deinem Bekanntenkreis diesem Briard-Burschen aus dem Giessener Tierheim ein neues Zuhause geben. Rainbow
    Dir weiterhin gute Besserung und ganz viel Gesundheit und Glück für 2013 (natürlich auch für Deine Leinenhalter)! Clover Clover Clover

    Eine “stille” Leserin

    • Emils Frauchen sagt:

      Hallo, habe den kleinen Mann schon an Briard in Not weitergeleitet und werden ihn auch in Facebook verlinken. Ich bin mir sicher, er wird nicht lange im Tierheim bleiben müssen. Ich frage mich nur, wo der Züchter dieses Briards ist?? Normalerweise gehen die Hunde zum Züchter zurück oder er vermittelt wenigstens.

    • Emils Frauchen sagt:

      Prinz ist vermittelt, war zum Zeitpunkt meiner Veröffentlichung sogar schon reserviert.

  • Ganz ganz ganz schrecklich. Ich verstehe nicht warum solche Leute sich überhaupt Hunde anschaffen. Ja ich weiß…Geld. Aber da ist ja so mancher Hund beim Hinterhofvermehrer besser dran. So eine schlimme Hundehaltung habe ich noch nie gesehen. Wenn man das überhaupt so nennen kann. Macht mich unendlich traurig sowas. Ich werds, wenn ich darf auch verlinken.
    lg becki und Joy

  • Karina sagt:

    je mehr es teilen desto besser!

  • Anouk sagt:

    Darf ich Deinen Beitrag auch in meinen Blog machen ?

  • Emils Frauchen sagt:

    Teilen!!!!
    Jeder kann es übernehmen!

  • Anouk sagt:

    O.K. Danke Emil Smile

    Du Emil machst Du den Link von dem 7 Monate alten Briard Rüden Prinz ins Facebook – bei Frauchen funktioniert es im Moment nicht. Frauchen ist total sprachlos – sie schüttelt nur noch den Kopf und sagt immer, was tun die Menschen nur unseren Artgenossen an. Weisst Du ich habe 40kg und die Artgenossen in Polen haben – der schwerste 19 kg Frown – das ist doch nicht zu glauben. Aber Frauchen will gleich noch etwas Spenden – damit die armen endlich richtig zu essen bekommen und vielleicht eine Decke auf der sie schlafen können. Aber wenigstens haben sie jetzt einen Wassernapf. Nein das ist alles so traurig und nun noch ein 7 Monater alter Artgenosse im Tierheim Big Smile))))) Cry Heul, heul, heul

    • Emils Frauchen sagt:

      facebook spinnt gerade, alles ultralangsam, hab den Briard aber gerade reinbekommen.

      • Anouk sagt:

        Daaanke Emil, mein Frauchen hat es gerade gesehen, ihr Facebook ist wieder o.k. – Herrchen hat schon die Augen verdreht Smile Frauchen macht den jungen Kollegen noch in Ihr Profil. Sie weiss nicht ob sie ihn auch in die Briardgruppe etc. setzen soll ? Haste eigentlich Weihnachten genossen? Biste auch verwöhnt worden? Hast ja meine Geschenke gesehen – Grins Du und die vielen Leckerchen…. hmmmmm meine Menschen Oma hat sich nicht lumpen lassen – Schmatz

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Click um Smileys einzufügen

SmileBig SmileGrinLaughFrownBig FrownCryNeutralWinkKissRazzChicCoolAngryReally AngryConfusedQuestionThinkingPainShockYesNoLOLSillyBeautyLashesCuteShyBlushKissedIn LoveDroolGiggleSnickerHeh!SmirkWiltWeepIDKStruggleSide FrownDazedHypnotizedSweatEek!Roll EyesSarcasmDisdainSmugMoney MouthFoot in MouthShut MouthQuietShameBeat UpMeanEvil GrinGrit TeethShoutPissed OffReally PissedMad RazzDrunken RazzSickYawnSleepyDanceClapJumpHandshakeHigh FiveHug LeftHug RightKiss BlowKissingByeGo AwayCall MeOn the PhoneSecretMeetingWavingStopTime OutTalk to the HandLoserLyingDOH!Fingers CrossedWaitingSuspenseTremblePrayWorshipStarvingEatVictoryCurseAlienAngelClownCowboyCyclopsDevilDoctorFemale FighterMale FighterMohawkMusicNerdPartyPirateSkywalkerSnowmanSoldierVampireZombie KillerGhostSkeletonBunnyCatCat 2ChickChickenChicken 2CowCow 2DogDog 2DuckGoatHippoKoalaLionMonkeyMonkey 2MousePandaPigPig 2SheepSheep 2ReindeerSnailTigerTurtleBeerDrinkLiquorCoffeeCakePizzaWatermelonBowlPlateCanFemaleMaleHeartBroken HeartRoseDead RosePeaceYin YangUS FlagMoonStarSunCloudyRainThunderUmbrellaRainbowMusic NoteAirplaneCarIslandAnnouncebrbMailCellPhoneCameraFilmTVClockLampSearchCoinsComputerConsolePresentSoccerCloverPumpkinBombHammerKnifeHandcuffsPillPoopCigarette